PerfectPattern
Bitte aktivieren Sie Javascript, um diese Seite korrekt darzustellen.

sPrint One EasyApps

Sammelformen für Offset- und Digitaldruck

sPrint One EasyApps

Die sPrint One EasyApps sind Ihr erster Schritt zur Automatisierung Ihrer Druckplanung. Schnell und unkompliziert sparen Sie mit den EasyApps Stunde um Stunde wertvoller Arbeitszeit, die Sie bislang für die manuelle Druckplanung aufwenden mussten – Zeit, die Sie jetzt für weit wertschöpfendere Tätigkeiten nutzen können.

Der Easy-Workflow im Überblick

Mit den sPrint One EasyApps erhalten Sie in drei einfachen Schritten ein überzeugendes Ergebnis.

  1. Zunächst geben Sie Ihre Stammdaten ein – das sind meist nicht mehr als etwa fünf Werte.
  2. Im zweiten Schritt legen Sie mit dem einfachen CSV-Assistenten einmalig fest, wie Ihr eigenes CSV-Format aussieht, mit dem Sie Ihre Druckbestellungen in die EasyApps importieren (das CSV-Format kennen Sie zum Beispiel aus Microsoft Excel).
  3. Im dritten Schritt geben Sie an, anhand welcher Kriterien Sie das Ergebnis bewerten wollen – Papierkosten, Produktionszeit oder Plattenverbrauch.

Jetzt können Sie die Berechnung starten. Das Ergebnis, ihre fertige Druckplanung, können Sie über verschiedene Exportformate in die gängigen Workflow-Systeme übernehmen.

Vier Gründe für Easy Apps

Erprobte Technologie

Die EasyApps basieren auf den gleichen leistungsfähigen Algorithmen wie sPrint One – die weltweit wohl modernste Lösung für die dynamische Druck- und Kapazitätsplanung.

Die sPrint One EasyApps fokussieren sich auf die Optimierung der Bogenlayouts und bieten dazu eine Auswahl der Funktionen von sPrint One. Sie sind sehr einfach zu bedienen, bieten hohe Flexibilität und liefern nach wenigen Klicks optimale Ergebnisse.

Breites Angebot

Derzeit steht eine Auswahl von Apps für verschiedene Produktionsszenarien im Rollen- und Bogen-Digitaldruck (Large-Format-Print) sowie im Bogen-Offsetdruck zur Verfügung. Das Angebot wird fortlaufend erweitert.

Auf dem sPrint One EasyApp-Portal sind die verschiedenen Apps und ihre Einsatzzwecke genau beschrieben. Dort können die Apps nach einer einfachen Registrierung auch aufgerufen und genutzt werden (die Abrechnung erfolgt auf Basis der Nutzung).

Optimales Ergebnis

Die EasyApps informieren in einem detaillierten Report unter anderem über den Materialbedarf und darüber, welche Bogengrößen geschnitten werden müssen. Sie zeigen zudem die Bogenlayouts für den gesamten Auftragspool und geben die Gesamtkosten für Material und Druck aus.

Das Ergebnis jeder Berechnung ist eine JDF-Datei mit allen nötigen Informationen, die an die bekannten Workflow-Systeme übergeben werden kann (Prinergy, Apogee, Fuji, KIM und weitere).

Hohe Einsparungen

Der Einsatz der sPrint One EasyApps führt zu bemerkenswerten Einsparungen durch die Optimierung der Druckformen. Die Apps berechnen in Sekunden für ganze Job-Pools die optimalen Layouts der Druckformen.

Dank der EasyApps können Druckereien die Rüst- und damit Produktionszeiten deutlich verkürzen, die Auslastung ihrer Maschinen maximieren sowie den Verbrauch von Papier und ggf. Druckplatten verringern.

Die sPrint One EasyApps ermöglichen damit eine entscheidende Verringerung der Produktionskosten und leisten so einen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit von Druckereien.

Los geht's

EasyApps-Kurzeinführung.pdf
Download
sPrint One Easy Apps werden gerade verbessert!
Zur Zeit können leider nur bestehende Kunden die EasyApps nutzen. Bitte schauen Sie bald wieder vorbei!

© 2018 PerfectPattern GmbH